Zum Inhalt
Obwohl bestimmte Produktempfehlungen, die Sie in diesem Beitrag sehen, strikt unsere Meinungen sind, hat ein zertifizierter Ernährungswissenschaftler und / oder Gesundheitsspezialist den untersuchten Inhalt einer genauen Prüfung unterzogen.

Top10Supps-Garantie: Die Marken, die Sie auf Top10Supps.com finden, haben keinen Einfluss auf uns. Sie können ihre Position nicht kaufen, keine Sonderbehandlung erhalten oder ihr Ranking auf unserer Website manipulieren und aufblähen. Als Teil unseres kostenlosen Services für Sie versuchen wir jedoch, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, die wir prüfen, und werden möglicherweise entschädigt, wenn Sie sie über eine E-Mail erreichen Affiliate-Link auf unserer Seite. Wenn Sie beispielsweise über unsere Website zu Amazon gehen, erhalten wir möglicherweise eine Provision für Ergänzungsmittel, die Sie dort kaufen. Dies hat keinen Einfluss auf unsere Objektivität und Unparteilichkeit.

Unabhängig von aktuellen, vergangenen oder zukünftigen finanziellen Vorkehrungen basiert das Ranking jedes Unternehmens in der Liste unserer Redakteure auf einem objektiven Satz von Ranking-Kriterien und Benutzerkriterien und wird anhand dieser berechnet. Weitere Informationen finden Sie unter wie wir Ergänzungen einordnen.

Darüber hinaus werden alle auf Top10Supps veröffentlichten Benutzerkritiken einer Überprüfung und Genehmigung unterzogen. Wir zensieren jedoch keine von unseren Nutzern eingereichten Bewertungen - es sei denn, diese werden auf Echtheit überprüft oder verstoßen gegen unsere Richtlinien. Wir behalten uns das Recht vor, Überprüfungen, die auf dieser Website veröffentlicht werden, gemäß unseren Richtlinien zu genehmigen oder abzulehnen. Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine von einem Nutzer eingereichte Bewertung absichtlich falsch oder betrügerisch ist, empfehlen wir Ihnen, dies zu tun Benachrichtigen Sie uns hier.

7 Best Supplements für Transgender

In der Ernährungsschule habe ich viel darüber gelernt, wie ich den Nährstoffbedarf einer Person ermitteln kann, und zwar auf der Grundlage des Geschlechts. Kalorien berechnen, Makronährstoffe, Vitamine und Mineralien basieren alle darauf, entweder männlich oder weiblich zu sein.

Aber was ist, wenn Sie nicht in eines dieser Labels passen?

Ungefähr 1 Millionen Amerikaner identifizieren sich als Transgender (1). Es wird angenommen, dass diese Zahl möglicherweise nicht ganz genau ist, da die Geschlechtsidentität normalerweise nicht in Bevölkerungsumfragen erfasst wird und die Bevölkerung zuzunehmen scheint.

Um ehrlich zu sein, habe ich in der Schule nichts darüber gelernt, wie man einer Transgenderin Ernährungsempfehlungen geben kann. Dies ist bedauerlich, da diese Bevölkerung, ebenso wie Menschen, die sich als weiblich oder männlich ausweisen, unterschiedliche gesundheitliche und ernährungsbezogene Anliegen und Bedürfnisse haben, die angemessen berücksichtigt werden sollten.

Aufgrund des Mangels an Kenntnissen und Schulungen von Angehörigen der Gesundheitsberufe, wie ich, werden die speziellen Bedürfnisse der Transgender-Bevölkerung häufig übersehen oder ignoriert.

Eine Umfrage des Center for American Progress ergab, dass bis zu 19% der Transgender-Personen aufgrund ihrer Geschlechtsidentität die medizinische Versorgung verweigert wurde.

Transgender-Personen geben im Vergleich zu anderen Gruppen auch seltener an, sich in einem sehr guten Gesundheitszustand zu befinden (2). Diese Umfrage gibt Anlass zur Sorge, dass die Gesundheitsbedürfnisse von Transgender-Personen nicht erfüllt werden.

Obwohl Diskriminierung definitiv ein Problem ist, sind weitere Untersuchungen und Erkenntnisse erforderlich, um Transgender-Personen qualitativ hochwertige, maßgeschneiderte Ernährungsempfehlungen zu geben.

Die Komplexität des Managements von Gesundheits- und Gesundheitszuständen in Kombination mit einer Hormonersatztherapie und anderen Behandlungen muss berücksichtigt werden, bevor geeignete Ernährungsempfehlungen gegeben werden können.

Angesichts der Tatsache, dass die Bedürfnisse dieser Bevölkerung wirklich komplex sind, möchte ich Sie nachdrücklich ermutigen, zunächst mit Ihrem Arzt zu sprechen, bevor Sie eine der folgenden Empfehlungen umsetzen.

Nur jemand, der wirklich weiß, wo Sie sich auf Ihrer Reise befinden, welche anderen Erkrankungen Sie haben und welche Medikamente oder Hormonbehandlungen Sie einnehmen, kann Ihnen die richtigen Empfehlungen für die richtigen Ergänzungen geben.

Nehmen Sie diese Liste unten als Ausgangspunkt für mögliche Ergänzungen, die Sie mit Ihrem Provider besprechen möchten, anstatt sie blind zu Ihrer Routine hinzuzufügen.

Was ist Transgender?

Mädchen in der roten Strickjacke, die Transgender-Zeichen hält

Das Wort Transgender ist ein Überbegriff, der sich auf diejenigen bezieht, die ihre Geschlechtsidentität anders ausdrücken als ihr zugewiesenes biologisches Geschlecht. Geschlecht ist ein kulturelles Konstrukt, das nicht mit dem Geschlecht einer Person oder mit körperlichen Eigenschaften zusammenhängt.

Für diejenigen, die sich als Transgender identifizieren, stimmen das Geschlecht, mit dem sie geboren wurden, und die Geschlechtsidentität nicht überein. Darüber hinaus identifizieren sich manche Personen möglicherweise als nicht-binär, was bedeutet, dass sie mit keinem der beiden Geschlechter (3).

Diejenigen, die sich als Transgender identifizieren, können sich in verschiedenen Phasen des Übergangs zum anderen Geschlecht befinden oder sich dafür entscheiden, überhaupt nicht überzugehen. Das Verständnis der Reisephase ist ein wichtiger Bestandteil der Ermittlung von Gesundheits- und Ernährungsbedürfnissen und -bedenken.

Aus diesem Grund können pauschale Empfehlungen für „alle Transgender“ nicht ausgesprochen werden.

Besondere Überlegungen zu Nährstoffen

Wie bereits erwähnt, ist die Festlegung von Ernährungsempfehlungen für Transgender-Personen sehr komplex.

Erstens basieren viele Berechnungen zur Bestimmung grundlegender Informationen wie des Kalorienbedarfs darauf, ob eine Person männlich oder weiblich ist. Durch Hormonbehandlungen und Operationen zur Geschlechtsumwandlung können sich diese Anforderungen weiter ändern, je nachdem, wo Sie sich gerade befinden.

Darüber hinaus hat die Transgender-Bevölkerung eine höhere Prävalenz von sexuell übertragbaren Krankheiten, Körperbildproblemen, Osteoporose, Krebs und Herzerkrankungen, die durch Hormonbehandlungen verursacht werden.

Viele haben auch ein erhöhtes Risiko für Drogen- und Alkoholmissbrauch, was die Ernährungsbedürfnisse weiter verändert (4). Alle diese Bedingungen sollten berücksichtigt werden, bevor Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.

Ergänzungen für die allgemeine Gesundheit

Aufgrund der Veranlagung für bestimmte Erkrankungen in dieser Population gibt es einige Ergänzungsmittel, die helfen könnten die allgemeine Gesundheit erhalten.

Omega-3 Fatty Acids

Omega-Fettsäuren 3

Die Hormonersatztherapie erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Herzerkrankungen sind nach wie vor die häufigste Todesursache für alle Menschen. Es wurde festgestellt, dass Omega-3-Fette viele verschiedene Risikofaktoren für diese Krankheit senken.

Diese gesunden Fette tun dies, indem sie einen anormalen Herzschlag verhindern, die Herzfrequenz senken, den Blutdruck normalisieren, das Risiko von Blutgerinnseln verringern und den Triglyceridspiegel im Blut senken (5).

Transgender-Personen haben auch ein erhöhtes Risiko für Depressionen (6). Omega-3-Fette wurden nachgewiesen Symptome von Depressionen verbessern. Menschen mit Depressionen haben geringere Mengen an Omega-3 in ihren Zellen.

Eine 2003-Studie untersuchte die Verwendung von Omega-3s zur Behandlung von Depressionen. In dieser Studie gaben die Forscher den 28-Patienten zusätzlich zu ihrer normalen Depressionsbehandlung entweder 9.6 g / Tag Omega-3-Fette oder ein Placebo ab. Diejenigen, die Omega-3 erhielten, hatten nach den 8-Wochen im Vergleich zu einem Placebo signifikant niedrigere Depressionswerte (7).

Die Omega-3-Fette EPA, DHA und ALA sind essentielle Fette in der menschlichen Ernährung, dh sie müssen aus der Nahrung stammen. EPA und DHA kommen hauptsächlich in Fischen vor, während ALA aus pflanzlichen Quellen wie Walnüssen und Flachs.

EPA und DHA sind die aktiven Formen von Omega-3s, wohingegen ALA in den beiden anderen aktiviert werden muss. Die Umwandlung von ALA in EPA und DHA ist bekanntermaßen unwirksam, daher ist es am besten, Omega-3 von Fischen oder Ergänzungsmitteln zu erhalten (8).

Wie man Omega-3-Fette einnimmt

Auf dem Markt sind viele verschiedene Omega-3-Fette erhältlich, die aus verschiedenen Arten von Fischen oder Pflanzen stammen. Die empfohlene Dosis für die Gesundheit des Herzens ist 1 Gramm pro Tag und 2 Gramm pro Tag für Depressionen.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Ergänzung auswählen, die sowohl EPA als auch DHA enthält. Idealerweise sollte er aus kleineren Fischen wie Sardinen hergestellt werden, da das Risiko einer Kontamination durch Schwermetalle geringer ist.

Krillöl ist auch eine gute Wahl. Wenn Sie es vorziehen, a vegane ErgänzungSuchen Sie nach einem Produkt, das aus Algen hergestellt wird, der einzigen veganen Quelle für EPA und DHA.

Offizielle Rangliste

Multivitamine

Multivitamine

Multivitamine sind Ergänzungen, die einige oder alle der grundlegenden Nährstoffe enthalten, die der Mensch zum Überleben benötigt. Die Menge jedes Nährstoffs, die benötigt wird, wird durch die vom National Institute of Medicine und den National Academies entwickelten Diät-Referenzmengen bestimmt.

Viele der empfohlenen diätetischen Zulagen (RDAs) für Vitamine und Mineralstoffe für Männer und Frauen sind bis auf wenige Ausnahmen gleich.

Frauen im gebärfähigen Alter haben aufgrund monatlicher Blutverluste einen höheren Eisenbedarf als Männer. Männer brauchen mehr Zink, Magnesium, Vitamin Cund einige der B-Vitamine (9).

Wie man ein Multivitamin einnimmt

Welchen Multivitamin-Typ sollten Sie als Transgender wählen? Auch nach dem Übergang bleibt der größte Teil Ihres Vitamin- und Mineralstoffbedarfs auf Ihr biologisches Geschlecht abgestimmt.

Daher ist es für eine Transfrau nicht empfehlenswert, ein Multivitaminpräparat für Frauen mit mehr Eisen einzunehmen, da kein erhöhter Eisenbedarf besteht.

Suchen Sie stattdessen nach einem „allgemeinen“ Multivitaminpräparat, das auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen und nicht auf ein bestimmtes Geschlecht zugeschnitten ist.

Und denken Sie daran, ein Multivitamin ist nur eine Versicherung und ersetzt niemals eine gesunde, ausgewogene Ernährung.

Offizielle Rangliste

Proteine

Proteinpulver

Wenn Sie sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen, sollten Sie in Betracht ziehen, Ihre Proteinzufuhr für einige Wochen vor der Operation zu erhöhen und bis Sie vollständig geheilt sind. Der Körper benötigt Protein zur Wundheilung und Gewebereparatur (10).

Wenn Sie ein Transman sind, steigt außerdem Ihr Protein- und Kalorienbedarf, wenn Sie einnehmen Testosteron wegen mehr Muskelmasse.

Wie man Proteinergänzungen einnimmt

Protein kann in Lebensmitteln oder in Ergänzungsmitteln gefunden werden. Einige Nahrungsmittel mit hohem Proteingehalt umfassen Fleisch, Hühnchen, Fisch, Milchprodukte, Soja und Bohnen.

Proteinpulver sind eine einfache und bequeme Möglichkeit, mehr Protein in Ihre Ernährung aufzunehmen. Die Art des Proteinpulvers, das Sie wählen, sollte auf Ihren individuellen Zielen, Ernährungspräferenzen, Allergienund schmecken.

Molkenprotein wird empfohlen für Erhöhung der MuskelmasseEs ist jedoch möglicherweise nicht ideal für Personen mit Laktoseintoleranz oder Milchallergie.

Soja, brauner Reis, und Erbsenproteine sind alle vegane Optionen. Wählen Sie bei der Auswahl eines Proteinpulvers eines mit mindestens 20 Gramm Protein pro Portion und 10 Gramm weniger zugesetztem Zucker.

verbunden

Ergänzungen für Männer zu Frauen

Mann zu weiblichem Geschlecht-Übergang

Transsexuelle von Mann zu Frau (MtF) sind Personen, denen bei der Geburt ein männliches Geschlecht zugewiesen wurde und die ihre Körper- oder Geschlechtsidentität in eine stärker feminisierte Rolle ändern möchten oder bereits verändert haben. MtF werden normalerweise als Transgenderfrauen bezeichnet.

Weibliche Hormontherapie kann viele Nebenwirkungen haben, einschließlich Gewichtszunahme, erhöhter Fettmasse und Veränderungen in der Körperzusammensetzung.

Die Östrogentherapie erhöht auch das Risiko für die Entwicklung von Blutgerinnseln und einer Glukoseintoleranz, die dazu führen könnte Diabetes. MtF haben auch eine höhere Prävalenz von Essstörungen und den Missbrauch von Diätpillen (11).

Eine Sache, über die sich Transfrauen nicht so viel Sorgen machen müssen, ist die Knochendichte. Normalerweise tritt eine Frau ein Wechseljahreverringert sich Östrogen auf natürliche Weise, was wiederum das Risiko für Osteoporose erhöht.

Wenn eine Transfrau weiterhin Östrogen in das ältere Erwachsenenalter bringt, nimmt die Knochendichte nicht so stark ab.

Curcumin

Curcumin-Extrakt

Curcumin ist der Wirkstoff im Gewürz KurkumaIn der indischen Küche üblich. Es ist ein entzündungshemmende Es wurde festgestellt, dass es weniger riskant ist, Blutgerinnsel zu entwickeln, die mit einer Östrogentherapie in Verbindung gebracht wurden (12).

Curcumin schützt auch die Herzgesundheit, indem es dazu beiträgt, freie Radikale, die zu Krankheiten führen, zu neutralisieren (13).

Bei einer trans-Frau kann ein tägliches Curcumin-Supplement dazu beitragen, einige der kardiovaskulären Risiken einer langanhaltenden Hormontherapie zu verringern.

Wie zu nehmen Curcumin

Obwohl Curcumin in Kurkuma vorkommt, besteht das Gewürz selbst nur aus 3% Curcumin. Wenn Sie eine wirksame Dosis Curcumin benötigen, müssen Sie eine Ergänzung einnehmen.

Das bedeutet nicht, dass Sie Kurkuma in Ihrer Nahrung nicht genießen können, da sie auf jeden Fall eine andere Art von Geschmack zu der Nahrung hinzufügt.

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt eine tägliche Einnahme von 1.4 mg Kurkuma pro Pfund Körpergewicht (14). Für eine Person mit 150-Pfund würde dies 210 mg Kurkuma pro Tag oder 6.3 mg Curcumin bedeuten.

Suchen Sie nach Ergänzungen, die auch Peperin enthalten, einen Extrakt aus schwarzem Pfeffer, der die Absorption erhöht.

Offizielle Rangliste

Knoblauch

Knoblauch-Extrakt

Eine Nebenwirkung der Östrogentherapie ist, dass sie den Triglyceridspiegel erhöhen kann. Triglyceride sind Fette in Ihrem Blut. Wenn sich zu viel Fett im Blut befindet und die Zahlen zu hoch werden, kann dies das Risiko für Herzerkrankungen erhöhen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Triglyceride zu senken, z. B. die Begrenzung von Zucker und Alkohol. Es wurde festgestellt, dass der Wirkstoff in Knoblauch, Allicin genannt, auch dazu beiträgt, die Triglyceride und den Cholesterinspiegel zu senken (15).

Knoblauch kann auch Senkung des Blutdrucks und andere Risikofaktoren für Herzkrankheiten, die viele Transgender betreffen.

Wie Take Knoblauch Supplements

Sie können natürlich Knoblauch zu Ihrem Essen hinzufügen, um alle gesundheitlichen Vorteile zu erhalten. Es ist voller Geschmack und unglaublich gesund. Wenn Sie jedoch einen hohen Triglyceridspiegel haben, möchten Sie vielleicht einen Knoblauchextrakt oder eine Nahrungsergänzung in Betracht ziehen.

Suchen Sie sich eine mit einem magensaftresistenten Überzug aus, damit Sie nicht ständig nach Knoblauch riechen. Die empfohlene Dosis liegt zwischen 600-1200 mg pro Tag.

Beachten Sie jedoch, dass mehr nicht besser ist, da Knoblauch in extrem hohen Dosen giftig sein kann.

Offizielle Rangliste

Ergänzungen für Frau zu Mann

Geschlecht von weiblich zu männlich

Ein Transmitter von Frau zu Mann (FtM) ist eine Person, deren Geschlecht bei der Geburt weiblich ist, jedoch ihren Körper und / oder ihre Geschlechtsidentität in männlich ändern möchte. FtM werden normalerweise als Transgender-Männer bezeichnet.

Beim Übergang von Frau zu Mann entscheiden sich manche für eine Testosteron-Hormon-Therapie. Dies führt zu einer Erhöhung der Knochen- und Muskelmasse für einen bestimmten Zeitraum.

LDL-Cholesterinspiegel, die das Risiko für Herzerkrankungen erhöhen, können auch durch Testosteron erhöht werden.

Testosteron-Therapie kann das beseitigen Menstruationszyklus, was bedeutet, dass der Eisenbedarf sinken oder sich ändern kann. Eisenpräparate sollte vermieden werden, es sei denn, von einem Arzt empfohlen.

Kalzium

Calciumquellen

Obwohl die Testosterontherapie zunächst die Knochenmasse erhöht, kann die Einnahme von Testosteron über einen längeren Zeitraum zu einem erhöhten Osteoporoserisiko aufgrund einer verringerten Knochendichte beitragen (16).

Kalziumpräparate in Kombination mit einer Diät mit hohem Kalziumgehalt können dazu beitragen, einige dieser Effekte und Nebenwirkungen zu mildern Halte die Knochen stark.

Wie man Kalziumergänzungen einnimmt

Die empfohlene Tagesdosis für Kalzium beträgt für die meisten Erwachsenen 1000 mg pro Tag (17). Kalzium kommt in vielen Lebensmitteln vor, darunter Milchprodukte, grünes Blattgemüse und Fisch mit Knochen.

Kalziumergänzungen gibt es in zwei Formen, Carbonat und Citrat. Kalziumkarbonat ist die bevorzugte Form, weil es gut mit der Nahrung aufgenommen wird und kostengünstig ist. Calciumcitrat kann auf leeren Magen eingenommen werden.

Ergänzungen können verschiedene Mengen an Kalzium enthalten, die Menge sollte jedoch im Feld mit den Zusatzinformationen aufgeführt werden, sodass Sie leicht wissen können, wie viel Sie erhalten. Je mehr Kalzium Sie gleichzeitig verbrauchen, desto weniger effizient wird es aufgenommen. Idealerweise möchten Sie zwei 500-mg-Dosen pro Tag einnehmen (18).

Offizielle Rangliste

Vitamin-D

Vitamin D-Quellen

Vitamin D, manchmal Sonnenvitamin genannt, wird für die Kalziumabsorption benötigt und trägt somit zur Aufrechterhaltung der Knochenstärke bei. Vitamin D wirkt, indem es dem Körper hilft, genügend Kalzium im Blutkreislauf zu halten, um die Mineralisation der Knochen zu fördern.

Ohne genügend Vitamin D werden die Knochen dünn und brüchig.

Vitamin D hilft auch beim Zellwachstum, Funktion des Immunsystemsund senkt die Entzündung.

Darüber hinaus wurde ein niedriger Vitamin-D-Spiegel mit einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht, was bereits ein Problem für die Transgender-Bevölkerung darstellt (19).

Wie man Nehmen Sie Vitamin D

Die empfohlene Tagesdosis für Vitamin D ist 600 IE, obwohl viele Experten glauben, dass dies zu niedrig sein könnte. Ein Mangel an diesem Vitamin ist weit verbreitet, wobei 41% der Bevölkerung einen Mangel aufweist. Diese Zahl ist noch höher für Menschen mit dunklerer Haut oder Menschen, die in kälteren Klimazonen leben.

Wenn Sie nach einem Vitamin-D-Präparat suchen, wählen Sie unbedingt Vitamin D3, das besser als Vitamin D2 absorbiert wird.

Die meisten rezeptfreien Nahrungsergänzungsmittel enthalten ausreichende Mengen an Vitamin D. Wenn Sie jedoch genau wissen möchten, wie viel Sie benötigen, können Sie Ihren Arzt um eine Blutuntersuchung bitten.

Je nach Grad des Mangels kann Ihr Arzt ein Supplement verschreiben, um Ihre Zahlen wieder normal zu machen.

Offizielle Rangliste

Eine Warnung vor hormonell wirksamen Nahrungsergänzungsmitteln

Bei der Recherche für diesen Artikel bin ich auf viele Unternehmen gestoßen, die behaupteten, verschiedene hormonverändernde Nahrungsergänzungsmittel zu verkaufen, die speziell für die Transgender-Bevölkerung vertrieben werden.

Diese können zwar attraktiv sein, insbesondere wenn die Kosten für Hormontherapie und Umsetzungsoperationen so hoch sind, sie können jedoch auch äußerst gefährlich sein.

Es gibt auch keine Beweise dafür, dass sie tatsächlich funktionieren.

Sie können jegliche Behandlung, die Sie bereits durchmachen, ändern oder negieren. Daher würde ich empfehlen, diese Art von Produkten alle zu vermeiden.

The Bottom Line

Aufgrund der unterschiedlichen Körperzusammensetzung und des unterschiedlichen Nährstoffbedarfs können die Empfehlungen für Nahrungsergänzungsmittel für Transgender sehr unterschiedlich sein und können nur von einem Fachmann beurteilt werden, der Zugang zu Ihrer gesamten Krankengeschichte hat.

Die Hormontherapie verändert auch, was in Bezug auf Ergänzungen empfohlen werden könnte. Am Ende ist es am besten, mit einem Arzt oder einem registrierten Ernährungsberater zusammenzuarbeiten, der sich mit Transgender-Problemen und -Anliegen auskennt.

Weiter lesen: 11 Natural Anxiety Reducing Supplements

Ⓘ Alle auf dieser Website aufgeführten speziellen Ergänzungsprodukte und -marken werden nicht notwendigerweise von Ana gebilligt.

Stock Fotos von Andrii Zastrozhnov / Yurchenko Yulia / Shutterstock

Für Updates anmelden

Erhalten Sie Updates, Neuigkeiten, Werbegeschenke und mehr!

Etwas ist schief gelaufen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen Sie es erneut.


War dieser Beitrag hilfreich?

Hinterlasse einen Kommentar





Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Über den Autor

Scroll To Top